IMPRESSUM    
DATENSCHUTZ

ZURÜCK

 

 

Seit dem 01.10.2018 gibt es die

Waldspielgruppe für Kinder

im Alter von 2 und 3 Jahren. An vier Vormittag von 9:00 bis 12:00 Uhr erleben die Kinder mit unseren beiden Erzieherinnen Claudia Sapparth und Renate Buchholz im Wald die Natur mit ihren vielfältigen Spielmöglichkeiten.
 

Seit dem 16.September 2019 besteht der Waldkindergarten

für Kinder von 3 bis 6Jahren, der das Angebot in der Nähe des Hochbehälters im Eckwald vervollständigt.
Der Waldkindergarten findet täglich von 7:30 bis 13:30 Uhr zu jeder Jahreszeit und bei allen Witterungsverhältnissen in der freien Natur statt.



Vorgefertigtes Spielsachen gibt es im Waldkindergarten nicht. Stattdessen schaffen sich die Kinder mit Fantasie und Kreativität ihr eigenes Spielzeug aus Blättern, Stöcken, Lehm etc.
Die Natur bietet unerschöpfliche Möglichkeiten zum Spielen, Entdecken und Lernen. Diese lebendigen Erlebnisbereiche sind ideal um die Neugier, die
Spontanität, den Forscherdrang und die Abenteuerlust der Kinder zu wecken.

Auf einer Waldlichtung fast direkt neben dem Wasserreservoire konnte am 18. September 2020 die Schutzhütte für die Waldkinder in Betrieb genommen werden.

Bürgermeister Pfundstein konnte in einer kleinen Feierstunde im Beisein von vielen Stadträtinnen und Stadträten den Schlüssel für die komfortable Schutzhütte zusammen mit einer kleinen Tanne an AWO Kreisgeschäftsführer Edmund Thaller und die Leiterin des Kindergartens Frau Renate Buchholz übergeben.

Die Waldkinder Zell a.H. heißen alle Interessierten herzlich willkommen.

Waldhandy: 0176-15839120 (Mo-Do von 9-12Uhr)
E-Mail: waldkinder-zell@awo-ortenau.de